Siloentnahmeschnecken Baureihe SES

Gottwald Siloentnahmeschnecken werden besonders für schwerfließende Medien in unterschiedlichsten
Bereichen eingesetzt. Unsere Techniker befassen sich seit vielen Jahren mit der Problemstellung der
automatischen Siloentleerung und anschließenden Weiterförderung.

Durch ständige Weiterentwicklung wurde ein technischer Stand erreicht, der für jeden Einsatzzweck die
maßgeschneiderte Siloaustragung anbieten kann. Ob große Austrageleistung oder hohe Dosiergenauigkeit
bei automatischem Betrieb, wir bieten die entsprechende Problemlösung, bei Hobel- und Sägespänen,
gehackter Rinde, Schleifstaub, Furnierabfällen, Hackschnitzeln, nasser Kohle, Industrieschlämmen, Gips,
Kompost, Fluff und vielen weiteren Austragegütern.